Außenbereich

Hunde haben einen großen Bewegungsdrang und müssen diesen ausleben dürfen. Sich zu bewegen liegt in ihrer ureigenen Natur. Wie beim Menschen auch, sorgt körperliche Betätigung für einen Zustand der Zufriedenheit und der entspannten Müdigkeit. Die Möglichkeit sich frei zu bewegen, zu laufen und miteinander herumzutollen sind wesentliche Voraussetzungen für ausgeglichene Hunde. Diese Aktivitäten bauen Energien ab und schulen die sozialen Fähigkeiten für den Umgang miteinander.

Auf den gemeinsamen "Entdeckungstouren" im angrenzenden Wald am Pfenningberg bei Linz können sich die Hunde dem Sozialspiel mit ihren Artgenossen und den BetreuerInnen widmen. 

Heiße Tage sind für Hunde meist sehr viel unangenehmer als für Menschen, denn im Gegensatz zu uns können sie ihre Körpertemperatur nur durch Hecheln und über ein paar einzelne Schweißdrüsen an den Pfoten regeln. Auch dafür haben wir gesorgt: ein eigenes Wasserbecken für die Hunde steht für eine Abkühlung an heißen Sommertagen zur Verfügung!